Riding Home (Death Raiders MC)

Das komplette Buch von Riding Home (Death Raiders MC) finden Sie im Online-Buchhandel wie Amazon, Kindle Publishing, iTunes oder Bookdepository mit Preis EUR 12,90. Wenn Sie versuchen möchten, dieses Buch kostenlos im PDF-Dateiformat herunterzuladen, ohne zusätzliche Geldmittel aus anderen Quellen unten auszugeben, klicken Sie auf den folgenden Link, um Zugriff auf Riding Home (Death Raiders MC) zu erhalten.

Get Riding Home (Death Raiders MC) Buch


Dieses Buch hat positives Feedback vom Leser, unten sind hilfreichste Bewertung für Ihre Überlegung :
Was für ein Debüt ❤ - Dieser erste Roman der Autorin hat mich voll überzeugt ❤ Meiner Meinung nach ist die Geschichte nicht nur was für "Zwischendurch ".Mich hat die Story von Anfang an mitgerissen.Ein etwas anderer Biker Roman, in dem es nicht nur um Erotik geht, sondern auch um Liebe und Verlust. Bei mehreren Szenen hatte ich Tränen in den Augen ❤Ich warte schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung.Dieses Buch hat die fünf Sterne total verdient.Eine klare Leseempfehlung von mir ❤
Mit Vollgas und Gefühl - Riding Home ist der Auftakt einer Reihe um den Death Raiders MC, einen Motorradclub in Nevada. Für mich war es der erste Roman aus einem Genre, dass sich wie ich nun weiß, MC Romance nennt, und dem man doch so einiges abgewinnen kann, wie ich finde.Zum Inhalt: Livvys Vater Cope ist Mitglied der Death Raiders. Er hat sie und ihre Mutter verlassen als sie ein kleines Mädchen war, da ein heiles Familienleben auf der einen und ein MC in Schwierigkeiten mit den denkbaren Begleiterscheinungen wie Gewalt, Bedrohung der Familien und Todesfälle irgendwie nicht mehr miteinander vereinbar waren. Nach dem Tod ihrer Mutter fällt Livvy in ein tiefes Loch, verliert ihre Träume und Ziele - ein eigenes kleines Restaurant am Meer - aus dem Blick. Cope holt sie schließlich zu sich, da er zwar in Livvys Augen nie für sie da, im Hintergrund aber immer Teil ihres Lebens war, da ihre Mutter und er sich nach wie vor gut miteinander verstanden. Und nun steckt...
❤Wahnsinn❤ - Mittlerweile gibt es sehr viele MC Reihen von diversen Autoren, manche sind besser, andere eher weniger. Dieses hier gehört eindeutig zu den besseren :) Ein toller Auftakt in die neue Reihe der Autorin.Aus meiner Sicht: sehr spannend, bildlich und authentisch geschrieben. Der Schreibstil ist sehr schön, fleißend und stimmig. Die Protagonisten, selbst die Nebencharaktere sind sehr gut ausgearbeitet und ihr Handeln vollkommen nachvollziehbar.Livvy Franklin lebt zusammen mit ihrer Mutter und verfolgt ihren Traum: sie will gemeinsam mit ihre Mutter ein Restaurant aufmachen, denn beide sind begnadete Köchinnen. Leider erkrankt die Mutter an Krebs und stirbt, was die Tochter in ein tiefes Loch stürzt. Der Vater, den sie nie kannte - holt sie nach Silver Springs, dem Hauptsitz des Nevada Charters der Death Raiders, dessen Mitglied er ist. Livvy arbeitet von nun an in einem Casino des MC als Bardame. Nur sehr langsam kann sie sich an die neue Welt...