Morgenröte (Warrior Cats: Die neue Prophezeiung 3)

Das komplette Buch von Morgenröte (Warrior Cats: Die neue Prophezeiung 3) finden Sie im Online-Buchhandel wie Amazon, Kindle Publishing, iTunes oder Bookdepository mit Preis EUR 12,99. Wenn Sie versuchen möchten, dieses Buch kostenlos im PDF-Dateiformat herunterzuladen, ohne zusätzliche Geldmittel aus anderen Quellen unten auszugeben, klicken Sie auf den folgenden Link, um Zugriff auf Morgenröte (Warrior Cats: Die neue Prophezeiung 3) zu erhalten.

Get Morgenröte (Warrior Cats: Die neue Prophezeiung 3) Buch


Dieses Buch hat positives Feedback vom Leser, unten sind hilfreichste Bewertung für Ihre Überlegung :
Flucht vor den Zweibeinern - Fangen wir mit dem Offensichtlichen an. Dem Buchcover dieses dritten Teiles der zweiten Staffel der großartigen Warrior Cats. Im morgendlichen Sonnenaufgangsorange blicken den Leser zwei zielgerichtete, grüne Katzenaugen an ' und im Hintergrund wandeln die Katzenclans durch ihren Wald und gleich einem indianischen Stamm laufen sie festen Schrittes in den neuen Tag. Ein wirklich tolles Cover, welches ein weiteres Highlight in dieser weltweit erfolgreichen Katzensaga einleitet. Das britische Autorenkollektiv, das sich hinter dem Pseudonym Erin Hunter verbirgt, serviert ein neues Bonbon; geschrieben bereits vor fünf Jahren und in englischer Sprache veröffentlicht (und selbstredend prämiert) erscheint Morgenröte (Dawn im Original) 2011 im Beltz-Verlag.Wie auch in den anderen Büchern, die bisher im Rahmen der zweiten Staffel Die neue Prophezeiung erschienen sind, geraten junge Katzen und neue Protagonisten in den Vordergrund. Darüber hinaus...
Endlich geht es weiter! - Nachdem ich die beiden ersten Teile der zweiten Staffel - "Mitternacht" und "Mondschein" - bereits drei Tage nach ihrem Erscheinen durchgelesen hatte, war ich doch nach dem Zuklappen des Buches wahnsinnig frustriert, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es nach dem eher traurigeren ende des zweiten Teiles denn nun weitergeht. Und als ich endlich "Morgenröte" in den Händen hielt, setzte ich mich in den Sessel, schlug es auf und begann zu lesen:Dieser Teil ist der beste Band bisher! Während "Mitternacht" es erst nach zwei Dritteln des Buches schaffte, die Spannung so zu erhöhen, dass man nicht mehr aufhören konnte, war man von "Mondschein" und nun auch von "Morgenröte" von Anfang an vom Geschehen so gefesselt, dass man das Buch einfach nicht aus der Hand legen kann - selbst wenn man es wollte.Auch im dritten Band ist eine der beiden Hauptfiguren, aus deren Perspektive abwechselnd erzählt wird, Blattpfote, die Heilerschülerin des...
Prima - Diese Serie ist nicht nur für Kinder. Mein Enkel und ich lesen diese Bücher mit großer Begeisterung und freuen uns schon auf die nächste Folge