Das Trauerbuch für Eltern: Was Müttern und Vätern nach dem Tod ihres Kindes geholfen hat. Mit einem Interview mit Verena Kast.

Das komplette Buch von Das Trauerbuch für Eltern: Was Müttern und Vätern nach dem Tod ihres Kindes geholfen hat. Mit einem Interview mit Verena Kast. finden Sie im Online-Buchhandel wie Amazon, Kindle Publishing, iTunes oder Bookdepository mit Preis EUR 18,99. Wenn Sie versuchen möchten, dieses Buch kostenlos im PDF-Dateiformat herunterzuladen, ohne zusätzliche Geldmittel aus anderen Quellen unten auszugeben, klicken Sie auf den folgenden Link, um Zugriff auf Das Trauerbuch für Eltern: Was Müttern und Vätern nach dem Tod ihres Kindes geholfen hat. Mit einem Interview mit Verena Kast. zu erhalten.

Get Das Trauerbuch für Eltern: Was Müttern und Vätern nach dem Tod ihres Kindes geholfen hat. Mit einem Interview mit Verena Kast. Buch


Dieses Buch hat positives Feedback vom Leser, unten sind hilfreichste Bewertung für Ihre Überlegung :
Buchempfehlung! - Das Buch hier ist kein Ratgeber wie zum Beispiel der Klassiker von Hannah Lothrop (Gute Hoffnung jähes Ende), aber genau das macht es auch für Angehörige von verwaisten Eltern so hilfreich. Wenn man liest, was all diesen Müttern und auch zwei Vätern guttat in der schlimmsten Zeit ihres Lebens, lernt man eine Menge. Man weiß ja oft garnicht, was man sagen soll, wenn ein Kind im Freundeskreis gestorben ist, man ist unsicher und irgendwie voller Angst, was Falsches zu sagen und zu machen. Geht man jetzt am besten direkt vorbei und spricht sein Beileid aus oder schickt man eine Karte oder lässt man die betroffenen Eltern lieber erstmal ganz in Ruhe? In diesem Buch erzählen Betroffene, was für sie hilfreich war (zum Beispiel zuhören, Interesse auch noch über den ersten Todestag hinaus zeigen, Kümmern, Mittrauer um das gestorbene Kind) und was sie eher noch zusätzlich belastet hat (dass sich Freunde zurückziehen, dass so...
Sehr hilfreich - Nach einem persönlichen schweren Schicksalsschlag, war es sehr hilfreich dieses Buch zu lesen. Zum einen, weil ich erkannt habe, dass es andere Menschen ähnlich hart getroffen hat und zum anderen, habe ich festgestellt, dass die Trauer/Trauerphasen um ein Kind sehr ähnlich sind.
Berührend - Dieses Buch hat mich sehr berührt, die Protokolle sind sehr einfühlsam und bewegend aufgeschrieben.Ein Buch nicht nur für trauernde Eltern, sondern auch für Freunde und Familienangehörige.Meine Unsicherheit trauernden Menschen gegenüber hat sich durch dieses Buch verändert undmein Mitgefühl sowieso.